> Zurück

Alles Roger?

Brand Mario 24.10.2019

Als Auftakt nach den Herbstferien fand das erste Jugitraining ausnahmsweise nicht in der Halle statt. 18 kleine Rogers trafen sich auf dem Tennisplatz des Tennisclub Dätwyler. Zusammen mit den Jugileitern Jan Brand, Luca Kempf, Racket und Ball ging es sofort zur Sache. In einem Postenlauf wurden verschiedene Aufgaben gelöst. Ob im lockeren Zuspiel oder im harten Kampf gegen die Ballmaschine, auf die richtige Technik kam es an.

Beat Arnold vom Tennisclub konnte den Jungs wertvolle Tipps verteilen, die dann so bei manchem direkt umgesetzt wurden. So entwickelte sich ein lustiges und lehrreiches Jugitraining.

Die hohe Beteiligung zeigt, dass die Jungs abwechslungsreiche Trainings schätzen und viel Spass daran haben neue Sportarten auszuprobieren.

Vielen Dank dem Tennisclub Dätwyler für die kompetente Betreuung.