> Zurück

Swiss Athletics Sprint 2019

Brand Mario 25.05.2019

4 schnelle Bürgler waren am 22.5.2019 am "Schnellst Ürner" im Feldli mit dabei. Mit dem Sprint-Ass Jan Brand war zudem ebenfalls eine fachkundige Betreuung vor Ort.

Arnold Gian startete in der Kategorie Jg. 2009. Die Distanz von 60m legte er in 11.00 s zurück. In einem schnellen Vorlauf konnte er sich mit dieser Zeit leider nicht für den Finallauf qualifizieren. Gian belegte schlussendlich den tollen 10. Rang.

In der Kategorie Jg. 2007 war Manuel Gisler in den Startlöchern. Obwohl er nur 1 Konkurrent hatte, gestaltete sich dieser Sprint über 60 m als ultraspannend. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Athleten. Scheinbar gleichzeitig überquerten sie die Ziellinie. Niemand wusste wer gewonnen hat. Erst der Speaker brachte an der Rangverkündigung Klarheit in die Sache. Manuel konnte sich mit 0.01 s Vorsprung als Sieger ausrufen lassen!

Über die 50m Distanz in der Kategorie Jg. 2011 zeigte Moreno Looser ebenfalls eine ausgezeichnete Leistung. Er qualifizierte sich diskussionslos für den Finallauf. In diesem zeigte er, wie schnell er ist und lief nach 8.94 s als zweiter über die Ziellinie.

Die 3 bürgler Jugiturner zeigten hervorragende Leistungen, auf die sie stolz sein können. Herzliche Gratulation! Einen grossen Dank an Jan für die Betreuung der Jungs.

Einen grossen Dank an Jan für die Betreuung.

Fotos Swiss Athletic Sprint 2019

Rangliste Schnellscht Ürner 2019 _Bürglen.pdf